Cabo de Palos

Dieser Bereich ist attraktiv für Taucher, da seine Meeresboden ist eine der wichtigsten Reserven des Mittelmeers.

In der Manga del Mar Menor ist nur 30 Kilometer von der Stadt Cartagena Cabo de Palos, eine Halbinsel von 400 Meter breit, dessen Küste ist mit ruhigen Buchten mit kristallklarem Wasser verstreut gelegen. Allerdings ist die Hauptattraktion des Ortes im Meer. Zweieinhalb Meilen von der Küste kommt Ants Inseln. Für seine außergewöhnliche Schönheit und Erhaltung, haben dem Meeresgrund worden Integral Marine Reserve erklärt und gelten als einer der besten Orte in Spanien zum Tauchen. In seinen Tiefen gibt es Riffe und Korallen, aber auch Wracks und versunkene Schiffe: ein Abenteuer für Taucher.